logo

Partnerstadt

Witten im RuhrgebietWappen Witten

geographische Lage:
östl. Länge: 7 Grad 20 Min.
nörd. Breite: 51 Grad 26 Min.
Seehöhe: ca. 100m
Fläche: 7.237,23 ha
Einwohner: ca. 103.800
Mehr Infos: http://www.witten.de

30 Jahre Städtepartnerschaft Witten Mallnitz

Am 16. Nov. 1979 wurde in Witten die Urkunde zur Städtepartnerschaft zwischen Witten und Mallnitz feierlich unterzeichnet und die Freundschaft zwischen den beiden Kommunen besiegelt. Im darauf folgenden Jahr am 14. März 1980 erfolgte die Gegenzeichnung in Mallnitz.
Diesem formellen Akt war eine persönliche Freundschaft des damalige Bürgermeisters von Mallnitz, Hermann Pucher, und Klaus Lohmann, damals Oberbürgermeister von Witten, vorausgegangen, die schließlich auf Initiative von Klaus Lohmann in eine Städtepartnerschaft mündete.

Mallnitz ist damals als ein vielleicht ein wenig ungleicher Partner, als kleines Dorf mit nur rund 1.000 Einwohnern, in den Reigen der großen Partnerstädte von Witten aufgenommen worden. Die Aufnahme gestaltete sich aber besonders herzlich und die ersten Jahre der Partnerschaft wurden auch besonders intensiv gepflegt. Als vielleicht sichtbarstes Zeichen dieser Freundschaft sind die Wittener Hütten an einem der schönsten Plätze von Mallnitz am Eingang des Seebachtales ganz in der Nähe des Naturjuwels Stappitzer See entstanden. Sie sind für manchen Wittener schon fast eine zweite Heimat geworden.
 
Der Sinn von Städtepartnerschaften ist es, über das politische und wirtschaftliche Zusammenwachsen der Staaten Europas hinaus auch ein Kennenlernen der Menschen der verschiedensten Regionen zu ermöglichen, Verständnis für die Lebensweise der anderen zu wecken und eine dauerhafte kulturelle und vorallem freundschaftliche Verbindung zu fördern.

Am 30. Juli 2010 feierte Witten und Mallnitz das 30jährige Bestehen der Partnerschaft mit der Enthüllung einer Freundschaftstafel am Mallnitzer Gemeindeamt.

bgm pucher bgm lohmannEnthuellung der FreundschaftstafelAltBgmWernerAngermannAltBgmKlausLohmann

W3C XHTMLW3C CSSW3C WAI A

Gemeinde Mallnitz

Mallnitz 11
9822 Mallnitz
Telefon +43 (4784) 255-0
Telefax +43 (4784) 255-55

E-Mail:
gemeinde@mallnitz.at

Internetseite:
http://www.mallnitz.gv.at

Parteienverkehr:
Mo-Fr     08.00 - 12.00
Di           13.00 - 16.30

Sprechstunden des Bürgermeisters:
Mi     15.00 - 17.00

sciherheitsinformationen mallnitz

Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern. Mehr erfahren

Akzeptieren
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihren Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.