Bauhof

Müllabfuhr Mallnitz

Wir, Raimund und Sepp, sind das "Stammpersonal" des Bauhofes Mallnitz. Gelegentlich werden wir auch unterstützt von verschiedenen Helfern, den Nationalpark-Wege-Betreuern  und von unseren Ferialpraktikanten.

Im Winter räumen wir die Straßen und Gehwege, splitten, entfernen Eis, montieren die Weihnachtsbeleuchtung auf die Straßenlaternen, stellen den Christbaum und die Krippe am Dorfplatz auf, setzen 800 Schneestangen und 1 km Schneezaun, präparieren die Loipen, kehren im Frühjahr den Splitt wieder zusammen, reparieren Zäune die im Winter beschädigt wurden,....

Im Sommer setzen wir Blumen in die Blumentröge, mähen den Rasen, sammeln den Müll von den öffentlichen Papierkörben, reinigen die Gehsteige, .... 
Jeden Freitag Nachmittag von 13:00 - 17:00 Uhr findet ihr uns beim Bauhof, dem ASZ Altstoffsammelzentrum Mallnitz. Dort helfen wir gerne weiter und sortieren jenen Müll, der nicht in die Kategorie Restmüll passt: ALTPAPIER, METALL, GLAS; KUNSTSTOFF, PROBLEMSTOFFE, ALTÖL; etc.
Wir bitten alle Mallnitzerinnen und Mallnitzer, die ein Auto besitzen,  jenen Müll wie Papier, Kartons, Plastik, Glas, Altmetall, Problemstoffe, Altöl, etc zum Altstoffsammelzentrum zu bringen.
Weiters weisen wir darauf hin, dass kein RESTMÜLL bei den Müllinseln abgeladen werden darf!!!

Gerne könnt ihr uns unter der e-mail-Adresse bauhof@mallnitz.at Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. schreiben.


Kehrmaschine - ab Mitte März wird das kleine Kommunalgerät in Mallnitz unterwegs sein um die Straßen und Gehsteige zu säubern. Wir bitten Sie, Ihren Splitt aus den Hauseinfahrten in Richtung Straße zu kehren.