Aktuelles - Archiv

  • Artikel

ÖBB-Verkehrsmeldung: Die Tauernschleuse geht morgen wieder in Betrieb  

 

++Strecken-Update für die Tauernschleuse Mallnitz-Obervellach – Böckstein: Die Tauernschleuse für den Autoreisezug zwischen Mallnitz und Böckstein kann ab morgen, Freitag 22.11. um 05:50, den Betrieb wieder planmäßig

  • Artikel

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste!

 

Wir freuen uns, dass wir einmal eine gute Nachricht ausgeben können.

Nach der neuerlichen Beurteilung der Hangrutschung in Lassach durch den Landesgeologen ist die Bundesstraße nach Obervellach heute 21.11.2019 ab 14.00 Uhr über die errichtete

  • Artikel

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste!

Es wurde heute den ganzen Tag an einer Notstraße zur Umfahrung der verschütteten Kehre in Lassach gearbeitet. Da der Berghang über der Kehre nach wie vor nicht stabil ist und weitere Abrutschungen möglich sind, bleibt die Bundesstraße nach

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste!

 

Aus heutiger Sicht müssen wir leider bekanntgeben, dass die Bundesstraße nach Obervellach auch morgen Mittwoch, 20.11.2019 noch nicht frei befahrbar sein wird.

Sobald wir neue Informationen von der Straßenmeisterei erhalten, leiten wir diese

  • Artikel

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste!

Die Niederschläge in der heutigen Nacht sind im geringeren Ausmaß ausgefallen wie befürchtet,

dadurch hat sich eine leichte Entspannung ergeben, sodass einige Sperren aufgehoben werden konnten.

Dösen bis Saupper frei.
Personalhäuser Hintertal

  • Artikel

Montag, 18.11.2019, 8.50 Uhr

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste!

Auch wenn sich das Wetter heute vorübergehend beruhigt, bitte beachten Sie, dass alle Sperren weiter aufrecht bleiben und die Lawinengefahr unvermindert groß ist. 

Bleiben Sie weiterhin in Ihren Häusern und verfolgen

  • Artikel

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste!

 Aufgrund der anhaltend angespannten Wetterverhältnisse und der noch zu erwartenden Niederschläge herrscht im gesamten Gemeindebereich weiterhin höchste Lawinenwarnstufe.

 Sie werden aufgefordert Ihre Häuser nicht zu verlassen, bitte bleiben Sie

  • Artikel

Liebe Mallnitzerinnen und Mallnitzer!

Liebe Gäste! 

Aufgrund der derzeit sehr angespannten Wetterverhältnisse und der noch zu erwartenden Niederschläge und Sturmböen herrscht im gesamten Gemeindebereich höchste Lawinenwarnstufe.

 Es sind daher zahlreiche Straßen gesperrt:

Dösen ab Obergruber

Dateianhänge